Path 2 Created with Sketch.

Baggersand

Wohnen wo andere Urlaub machen


Die perfekte Adresse für Ostsee-Liebhaber.

Der alte Großparkplatz am Rande des Travemünder Fischereihafens ist längst Geschichte. Nach dem Spatenstich für das neue Wohnquartier auf dem Baggersand mit über 250 Mietwohnungen im Oktober letzten Jahres kommen die Bauarbeiten an der Gemeinschaftstiefgarage unter den künftigen Wohnhäusern schnell voran. Die riesige Baugrube lässt erkennen, wie der gesamte Fahrzeugverkehr später unter der Erde verschwinden wird, um darüber ungestörtes Wohnen zu ermöglichen. Die TRAVE beginnt im Herbst 2021 mit dem Hochbau ihrer fünf Wohnhäuser. Das Besondere an diesen Gebäuden mit zusammen 56 Mietwohnungen ist, dass sie jeweils für sich stehen und nicht wie am West- und am Südrand des Quartiers in Blockrandbauweise errichtet werden. Aus den oberen Geschossen wird ein Blick in den alten Ortskern von Travemünde möglich sein und man ist in wenigen Schritten an der Wasserkante und mitten im Travemünder Leben. Urlaubsgefühl pur direkt vor der Haustür!

Alles, was man zum Leben braucht, lässt sich bequem zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus erreichen. Ein Supermarkt macht direkt gegenüber ein vollständiges Einkaufsangebot, Gastronomie findet man rund um den Anleger der Fähre zum Priwall sowie in der Vorderreihe, der Hafenbahnhof mit Verbindungen nach Lübeck und Hamburg liegt ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt. Mitten im Leben und doch im Quartier selbst ruhig wohnen, das bieten unsere Wohnungen ab Sommer 2023. Und dazu kommt: In einer Mietwohnung brauchen Sie sich um kaum etwas selbst zu kümmern und bleiben flexibel in Ihrer Lebensplanung.

Das TRAVE-Quartier in der Übersicht:

5 Gebäude

56 Wohnungen, davon 8 gefördert (Wohnberechtigungsschein erforderlich) und 48 frei finanziert

2 bis 4 Zimmer

Wohnflächen zwischen 48 m2 und 92 m2

 

Oktober 2021

Im TRAVE-Bauabschnitt sind die Decken der Tiefgarage geschlossen. Nun beginnt der Hochbau.

Video: Firmengruppe Schütt

September 2021

Die Tiefgarage hat zum Teil bereits eine Decke bekommen. Im noch offenen Bereich erkennt man Wände, in denen sich später die Keller der Mieter:innen befinden und auf die die Wohnhäuser gegründet sein werden, sowie die Stützpfeiler der Tiefgaragendecke.

Video: Firmengruppe Schütt

Juli 2021

Der Bau der Tiefgarage schreitet weiter voran.

Video: Firmengruppe Schütt

Mai 2021

Der Bau der Tiefgarage ist in vollem Gange.

Fotos: Firmengruppe Schütt

Februar 2021

Weil der Boden so dicht am Ufer erst in sehr tiefen Schichten tragfähig ist, wird das gesamte Baugebiet auf 260 Pfählen gegründet. Die Arbeiten schreiten bei bestem Wetter voran.

Die TRAVE auf dem Baggersand.

So soll das Wohngebiet Baggersand später aussehen. Die Häuser der TRAVE sind im Bild rot markiert.

Lage

Auf dem Baggersand
23570 Lübeck

Status

im Bau

Ansprechpartner

Vormerkungen unter
0451 7 99 66 - 155
baggersand@trave.de

Merkliste