Path 2 Created with Sketch.

Baggersand

Wohnen wo andere Urlaub machen


Die perfekte Adresse für Ostsee-Liebhaber.

Der alte Großparkplatz am Rande des Travemünder Fischereihafens ist längst Geschichte. Nach dem Spatenstich für das neue Wohnquartier auf dem Baggersand mit über 250 Mietwohnungen im Oktober 2021 kommen die Bauarbeiten schnell voran. Eine große Tiefgarage unter dem Wohngebiet lässt die parkenden Autos später unter der Erde verschwinden, um darüber ungestörtes Wohnen zu ermöglichen. Im Herbst 2021 begann die TRAVE mit dem Hochbau ihrer fünf Wohnhäuser. Das Besondere an diesen Gebäuden mit zusammen 56 Mietwohnungen ist, dass sie jeweils für sich stehen und nicht wie am West- und am Südrand des Quartiers in Blockrandbauweise errichtet werden. Aus den oberen Geschossen wird ein Blick in den alten Ortskern von Travemünde möglich sein und man ist in wenigen Schritten an der Wasserkante und mitten im Travemünder Leben. Urlaubsgefühl pur direkt vor der Haustür!

Alles, was man zum Leben braucht, lässt sich bequem zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus erreichen. Ein Supermarkt macht direkt gegenüber ein vollständiges Einkaufsangebot, Gastronomie findet man rund um den Anleger der Fähre zum Priwall sowie in der Vorderreihe, der Hafenbahnhof mit Verbindungen nach Lübeck und Hamburg liegt ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt. Mitten im Leben und doch im Quartier selbst ruhig wohnen, das bieten unsere Wohnungen ab Ende 2023. Und dazu kommt: In einer Mietwohnung brauchen Sie sich um kaum etwas selbst zu kümmern und bleiben flexibel in Ihrer Lebensplanung.

 

Das TRAVE-Quartier in der Übersicht:

Fertigstellung der TRAVE-Wohnhäuser zum Jahresende 2023 geplant

5 Gebäude mit insgesamt 56 Wohnungen

  • 48 Wohnungen freifinanziert
  • 8 Wohnungen öffentlich gefördert

Ausstattung:

  • Einbauküche
  • Balkon oder Terrasse / Dachterrasse
  • Bodengleiche Dusche / teilweise zusätzlich eine Badewanne
  • Fußbodenheizung
  • Designbelag in Holzoptik
  • Kellerabteil
  • Fahrradkeller

Ein Tiefgaragenstellplatz kann angemietet werden.
 

Information für Interessent:innen

  • Wenn Sie bereits registriert sind, werden wir uns im Herbst/Winter 2022 zur Vereinbarung eines persönlichen Treffens bei Ihnen melden.
  • Weitere Bewerbungen sind vorerst leider nicht möglich.

Der Wohnungsmix

Bautagebuch Baggersand

  • Juni 2022

    Die Tiefgarage ist bereits fertiggestellt und die Einfahrt schon gut erkennbar. Im Haus Travemünder Landstraße 330/332 ist das Mauerwerk für das 1. Obergeschoss fertiggestellt, die Hausnummer 334 hat bereits eine Decke über dem 2. Obergeschoss und die Mauerarbeiten für das 3. haben begonnen. In der  Travemünder Landstraße 334 a ist die Dachdecke über dem 2. Obergeschoss fertig und die  Verblendarbeiten haben begonnen. Bei der Travemünder Landstraße 334 b wurde mit dem Verlegen der Dachdecke über dem 2. Obergeschoss angefangen, aber auch hier wurden bereits die Verblendarbeiten in Angriff genommen. Mit dem Haus Auf dem Baggersand 30 b wurde zuletzt begonnen, doch auch hier wurden bereits die Kellerinnenwände fertiggestellt, die Vorbereitungen für die Kellerdecke sind angelaufen.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • April 2022

    Wieder ist ein deutlicher Baufortschritt auf der Großbaustelle zu erkennen. Die Decke der großen Tiefgarage ist nun komplett geschlossen. Die Travemünder Landstraße 330/332 hat nun auch eine Decke über dem Erdgeschoss und wächst weiter in die Höhe. Genau wie die Travemünder Landstraße 334, wo nun bereits die Mauerschicht des 2. Obergeschosses angelegt wird. Auch die Decke über dem 1. Obergeschoss der Travemünder Landstraße 334a wurde fertiggestellt, genauso wie der Aufzugschacht ins 2. Obergeschoss. Jetzt kann das 2. Obergeschoss gemauert werden. Das Mauerwerk für das 1. Obergeschoss in der Travemünder Landstraße 334b ist fertiggestellt und die Vorbereitungen für Decke darüber werden getroffen. Beim Wohnhaus Auf dem Baggersand 30b stehen nun die Keller-Außenwände.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • März 2022

    Jetzt ist die Decke der großen Tiefgarage fast komplett geschlossen und die vorbereitenden Arbeiten für die Rampe zur Ein- und Ausfahrt starten. In der Travemünder Landstraße 330/332 wurde mit den Bewehrungsarbeiten für die Decke über dem Erdgeschoss begonnen, während in der Travemünder Landstraße 334 die Decke über dem Erdgeschoss bereits fertiggestellt wurde. Die Travemünder Landstraße 334a wächst bereits deutlich in die Höhe und das Mauerwerk des 1. Obergeschosses ist fast fertig. Das Mauerwerk für das Erdgeschoss in der Travemünder Landstraße 334b ist fertiggestellt und die Vorbereitungen für Decke darüber werden getroffen.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • Februar 2022

    Die Häuser auf der Großbaustelle Baggersand in Travemünde wachsen weiter. Beim Haus Travemünder Landstraße 330-332 werden bereits die Aussen- und Innenwände im Erdgeschoss aufgemauert. Es sind bereits Grundrisse erkennbar. Mit den TRAVE-Gebäuden, die sich auf der Tiefgarage befinden, geht es ebenfalls voran: Die Mauerarbeiten beim Haus Travemünder Landstraße334 wurden begonnen, beim Haus Travemünder Landstraße 334a werden bereits die Aussen- und Innenwände im Erdgeschoss aufgemauert. Das Gerüst ist um eine Etage gewachsen.

    Die Firma Schütt hat Container und diverse Baumaterialien für die Gebäude angeliefert.

     

    Video: Firmengruppe Schütt

  • Dezember 2021

    Zwei weitere Kräne wurden für das große Baugebiet aufgestellt. Jetzt sind alle komplett.
    Im künftigen TRAVE-Wohnhaus Travemünder Landstraße 330-332 (außerhalb der Tiefgarage) wurde das Kellergeschoss inkl. Kellerdecke fertiggestellt. Für das Haus Auf dem Baggersand 30a (außerhalb der Tiefgarage) sind die Baugrube mit der Baugrubensicherung (Spundwände und Quer-Aussteifung) und die Gründung fertig.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • Oktober 2021

    Im TRAVE-Bauabschnitt sind die Decken der Tiefgarage geschlossen. Nun beginnt der Hochbau.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • September 2021

    Die Tiefgarage hat zum Teil bereits eine Decke bekommen. Im noch offenen Bereich erkennt man Wände, in denen sich später die Keller der Mieter:innen befinden und auf die die Wohnhäuser gegründet sein werden, sowie die Stützpfeiler der Tiefgaragendecke.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • Juli 2021

    Der Bau der Tiefgarage schreitet weiter voran.

    Video: Firmengruppe Schütt

  • Mai 2021

    Der Bau der Tiefgarage ist in vollem Gange.

    Fotos: Firmengruppe Schütt

  • Februar 2021

    Weil der Boden so dicht am Ufer erst in sehr tiefen Schichten tragfähig ist, wird das gesamte Baugebiet auf 260 Pfählen gegründet. Die Arbeiten schreiten bei bestem Wetter voran.

Lage

Travemünder Landstraße 330, 332, 334, 334a, 334b/
Auf dem Baggersand 30b
23570 Lübeck

Status

im Bau

Ansprechpartner

Vormerkungen unter
0451 7 99 66 - 155
baggersand@trave.de

Merkliste